Markus Leuthard

Markus Leuthard schloss seine Ausbildung zum Konservator-Restaurator für Archäologischer Bodenfunde am Schweizerischen Landesmuseum mit einem Certificate in Archaeological Conservation am Institute of Archaeology University College in London ab. Er arbeitete von 1990 bis 2000 als Konservator-Restaurator in der Sektion Archäologie am Schweizerischen Landesmuseum in Zürich und übernahm 2001 die Gesamtleitung der Konservierung-Restaurierung am Schweizerischen Landesmuseum. 

 

Er verantwortete von 2002 bis 2007 als Betriebsprojektleiter die Planung und Realisierung des Sammlungszentrums des Schweizerischen Nationalmuseums in Affoltern am Albis. Seit 2007 leitet er dieses in der Funktion des Geschäftsführers. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Entwicklung und Umsetzung von Strategien im Bereich der präventiven Konservierung sowie in der gesamtheitlichen nachhaltigen Erhaltung der umfangreichen Sammlungsbestände des Schweizerischen Nationalmuseums.

 

Kontakt:

Markus Leuthard 

Schweizerisches Nationalmuseum

Sammlungszentrum

Lindenmoosstrasse 1 

CH-8910 Affoltern a. Albis 

 

+41 (0)44 762 13 60 

markus.leuthard@nationalmuseum.ch 

www.nationalmuseum.ch