Maria Perwög

Mag. Maria Perwög studierte an der Universität für Angewandte Kunst Wien, Konservierung/Restaurierung im Fachbereich Objekt.

In den letzten Jahren beschäftigte sie sich immer wieder mit dem Thema Biozide in musealen Sammlungen. So arbeitete sie von 2012 – 2014 im Vorarlberger Landesmuseum („vorarlberg museum“) und hat dort erste Erfahrungen mit Bioziden in unterschiedlichen Sammlungsbereichen gemacht.

 

Seit 2017 arbeitet sie für die Tiroler Landesmuseen im Bereich des Sammlungsmanagement. Die Kernaufgaben beinhalten das Vorbereiten und Verpacken der Objekte für den Transport in das neue Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen.

 

Kontakt:

Mag. Maria Perwög 

 

Sammlungsmanagement

Tiroler Landesmuseen-Betriebsgesellschaft m.b.H.

Museumstraße 15

AT-6020 Innsbruck

 

+43 512 594 89

m.perwoeg@tiroler-landesmussen.at

www.tiroler-landesmuseen.at